Corona-Einreiseinformationen
für Kanada

Aktualisiert am: 08.08.2022

ZU BEACHTEN

Die Einreisebestimmungen ändern sich zum Teil recht häufig. Bitte informieren Sie sich in den letzten Tagen vor Reiseantritt regelmäßig über den aktuellen Stand für Ihr Reiseland.
Bitte beachten Sie bei der Rückreise aus Hochinzidenz- oder Virusvarianten-Gebieten nach Deutschland die Notwendigkeit der elektronischen Anmeldung unter www.einreiseanmeldung.de vor Antritt der Rückreise sowie die in Deutschland geltenden Testpflicht- und Quarantänebestimmungen unter: www.auswaertiges-amt.de.

CRM Hinweis

Das Land gilt derzeit nicht als Risikogebiet.

Quelle IATA

  1. Fluggste und Flugpersonal mssen eine COVID-19-Impfbescheinigung in ArriveCAN hochladen, aus der hervorgeht, dass sie mindestens 15 Tage (Tag der Impfung plus 14 Tage) vor der Ankunft vollstndig geimpft wurden. Die Bescheinigung muss in englischer oder franzsischer Sprache abgefasst oder von einer beglaubigten englischen oder franzsischen bersetzung begleitet sein. Akzeptierte Impfstoffe sind: AstraZeneca (Covishield), AstraZeneca (SK Bioscience), AstraZeneca (Vaxzevria), Covaxin, Covovax, Janssen, Medicago Covifenz, Moderna (Spikevax), Nuvaxovid (Novavax), Pfizer-BioNTech (Comirnaty), Sinopharm oder Sinovac. Eine Kombination von Impfstoffen ist zulssig.
  2. Die Passagiere mssen Folgendes vorweisen:
  3. Passagiere und Flugpersonal mssen ihre Informationen sptestens 72 Stunden vor Ankunft elektronisch ber die ArriveCAN-App oder die Website www.canada.ca bermitteln. Die Passagiere mssen vor dem Einsteigen eine ArriveCAN-Quittung vorlegen.
  4. Passagiere knnen bei der Ankunft einem COVID-19-Molekulartest unterzogen werden. Einzelheiten hierzu finden Sie unter https://tinyurl.com und https://tinyurl.com .
  5. Passagiere knnen fr 14 Tage unter Quarantne gestellt werden. Einzelheiten finden Sie unter https://travel.gc.ca
  6. Weitere Einzelheiten finden Sie unter https://travel.gc.ca
Zurück Gesundheitsinformationen