Einladung
 
Forum Reisen und Gesundheit - Reisen nach Asien
 
Asien, der größte Kontinent unserer Erde, bietet Reisenden mit seinen 50 Staaten und Territorien eine unendliche Vielfalt an Urlaubs- und Erlebnismöglichkeiten: Von den feinen Sandstränden Thailands, über die alten Kulturstätten Kambodschas und Myanmars oder die hochmodernen Metropolen Japans bis hin zu den Landschaften des Himalaya-Gebirges, die vor allem Trekkingurlauber locken. Doch der Asien-Tourismus hat auch eine andere – problematische und riskante – Seite: Gefahren durch Infektionserkrankungen und Erreger, denen wir in unseren Breiten nicht ausgesetzt sind, Risiken durch Medikamentenfälschungen, Luft- und Umweltbelastung, aber auch die Problematik des Sex-Tourismus sind hier zu nennen.

Vom 6. bis 7. März 2015 befasst sich das 16. Forum Reisen und Gesundheit des CRM Centrum für Reisemedizin mit der Gesundheitsvorsorge bei Reisen nach Asien. Nach einem Überblick über die verschiedenen Destinationen, Reisearten und jeweils notwendigen Prophylaxemaßnahmen, werden die Vorträge einige für Asien typische Problematiken näher beleuchten: In welchen Regionen sind Medikamentenfälschungen besonders verbreitet und welche Gefahr für Touristen geht von ihnen aus? Was muss bei der Beratung von Reisenden hinsichtlich Smogbelastung und Luftqualität beachtet werden? Ein weiterer Vortrag widmet sich dem Medizintourismus in Südostasien, der aufgrund des Lohngefälles zwischen West und Ost und Nord und Süd immer mehr Patienten anlockt.

Am zweiten Tag werden wir Verbreitung und Prävention einiger speziell in Asien auftretenden Infektionserkrankungen in den Blick nehmen: Vogelgrippe, Japanische Enzephalitis und Tollwut. Abschließend erweitern wir den Fokus auf die globale Situation: Wie entwickelt sich die Weltseuchenlage? Und welche neuen Impfstoffe könnten bald zur Verfügung stehen? Wie jedes Jahr werden auch wieder mehrere Satellitensymposien zu verschiedenen reisemedizinischen Themen angeboten. Das Forum Reisen und Gesundheit des CRM Centrum für Reisemedizin findet 2015 erstmals in einem neuen Umfeld statt: Wir tagen im „CityCube Berlin“, der 2014 eröffneten Kongress- und Messehalle der Messe Berlin. Wie immer erhält jeder Teilnehmer des Forums auch einen Gutschein für den Besuch der ITB und damit die Gelegenheit, sich näher über die Vielfalt der Reisemöglichkeiten zu informieren, die uns in der reisemedizinischen Beratungspraxis begegnen.

Wir freuen uns auf eine informative und spannende Zeit mit Ihnen in Berlin!