im Rahmen der ITB-Berlin 2010
12.+ 13. März 2010
 
Ein längerer Aufenthalt im Ausland ist heute für viele Berufstätige, Schüler und Studenten eine notwendige und wichtige Voraussetzung, um beruflich erfolgreich zu sein. Aber auch das Interesse am Leben in fremden Ländern und das Bedürfnis, sinnvolle Hilfe in ärmeren Regionen der Welt zu leisten, sind immer häufiger Motive für einen Langzeitaufenthalt im Ausland. Doch die Vorbereitungen und die Gesundheitsvorsorge für ein solches Vorhaben sind deutlich komplexer als für eine Urlaubsreise, insbesondere wenn der Aufenthalt in einem der ärmeren Länder dieser Welt geplant ist. Dies betrifft nicht nur die hygienischen Verhältnisse und ungeahnte Gesundheitsgefahren, sondern auch das Annehmen ungewohnter Normen. Bei Berufstätigen kann die begleitende Familie Rückhalt und Orientierung bieten. Krisen können gemeinsam gemeistert und durchlebt werden, andererseits können sich jedoch auch Pubertäts-, Schul-, Ehe- und Identitätskrisen verstärken.
mehr ...
 
Themen des 11. Forums Reisen und Gesundheit (Auszug)
  • Langzeitaufenthalte im Ausland: Reisearten und Risiken
  • Betreuung von Langzeitaufenthalten: Erfahrungen aus dem betrieblichen Umfeld
  • Freiwilligendienste im Ausland: Erfahrungen mit der Initiative „Weltwärts“
  • Visiting Friends & Relatives: Familienbesuche von Migranten
  • Malaria: Neue Parasiten, neue Medikamente
  • Special Topic: South Africa and the World Cup – Pre-Travel Health Measures and Local Medical Infrastructure
  • Gifttierunfälle: Prävention und Therapie
  • Psychische und soziale Probleme im Ausland
  • Update Malariaprophylaxe
  • Besonderheiten der Immunisierungen vor beruflichen Langzeitaufenthalten
  • Neue Impfstoffe: Blick in die Pipeline
Die Veranstaltung findet am Freitag, 12.03.2010 von 13:00 Uhr bis 18:15 Uhr und am Samstag, 13.03.2010 von 09:00 Uhr bis 14:45 Uhr statt.
 
Erstmalig werden im Rahmen des Forums Satellitensymposien angeboten Die Satellitensymposien finden am Samstag zwischen 11:30 und 12:30 Uhr statt.
 
Ihr Abend-Event in der Karibik! Wir laden Sie herzlich ein - zu unserer Abendveranstaltung am Freitag, den 12.03.2010, ab 20 Uhr.
Mehr dazu finden Sie hier.
 
 
 
Eine gemeinsame Veranstaltung vom
CRM Centrum für Reisemedizin, Düsseldorf und dem Auswärtigen Amt (Gesundheitsdienst)