im Rahmen der ITB-Berlin 2010
12.+ 13. März 2010
 
Satellitensymposium
von International S.O.S., einem Unternehmen der Assistance Medicine aus Frankfurt
Medizinische Versorgung während des Aufenthaltes im Ausland - Was ist nötig, was gibt es?
Samstag, 13.03.2010, zwischen 11:30 und 12:30 Uhr
Fürsorgepflicht – wie managen Sie Ihre globale Belegschaft? Dominik Schaerer
(Managing Director International SOS Germany)
Assistancemedizin und Case-Management Jadwiga Dutsch, MSc HSM
(Medical Director Assistance International SOS)
Aufbau von eigener medizinischer Infrastruktur für Firmen in entlegenen Gebieten Dr. med. Stefan Eßer, M.P.H.
(Medical Director Medical Services International SOS)