8. Forum Reisen und Gesundheit in Bildern
Reisen nach (Süd)Amerika
Beratung zur Gesundheitsvorsorge
     
 
Einchecken vor der Veranstaltung: Vor dem Vortragssaal erhielten alle Teilnehmer ihre Tagungsunterlagen
 
 
Prof. Dr. Erich Kröger, wissenschaftlicher Leiter des Centrums für Reisemedizin, eröffnete das 8. Forum Reisen und Gesundheit im Rahmen der Internationalen Tourismus-Börse im ICC Berlin
 
 
600 Ärzte und Apotheker aus ganz Deutschland verfolgten an zwei Tagen die 18 Vorträge zum Schwerpunktthema: "Reisen nach Südamerika - Beratung zur Gesundheitsvorsorge"
 
 
Sowohl in Süd- wie in Nordamerika sind Begegnungen mit Gifttieren nicht selten. Prof. Dr. Dietrich Mebs schilderte die Gefahren durch solche unliebsamen Begegnungen und die Möglichkeiten zur Vorsorge.
 
 
Anschauliche Präsentationen und informative Tagungsunterlagen begleiteten die Vorträge zu 18 ausgewählten Themen.
 
 
Informationsmaterialien zur reisemedizinischen Beratung stießen auf großes Interesse
 
 
Abschlusspressekonferenz: Referenten stellen sich den Fragen der Journalisten v.l.n.r.: Dr. Ulrich Klinsing (Allgemeinarzt, Lehrbeauftrager für Allgemeinmedizin an der Universität Frankfurt), Dr. Enno Winkler (Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amtes), Gisela Hartmann-Kötting (Moderation), Prof. Dr. Erich Kröger und Dr. Burkhard Rieke (Centrum für Reisemedizin)