5. Forum Reisen und Gesundheit im Rahmen der Internationalen Tourismus-Börse (ITB 2004)

12.-13. März 2004
     
Im Alter reisen ...
... die Welt kennen lernen!
Reise-Gesundheits-Beratung älterer Menschen
 
Immer mehr Menschen erreichen bei relativ guter physischer und psychischer Verfassung ein hohes Alter, und Reisen ist für sie zu einem wesentlichen Lebensinhalt geworden. Selbst die Zahl der älteren Menschen, die in ferne Länder reisen, nimmt ständig zu. Frei von beruflichen und häuslichen Verpflichtungen können sie sich so manchen Lebenstraum erfüllen und andere Länder und fremde Kulturen persönlich kennen lernen.

Reisen im Alter trägt ganz entscheidend dazu bei, noch aktiv am öffentlichen Leben teilzuhaben und einer Vereinsamung vorzubeugen. Reisen im Alter kann aber auch mit besonderen gesundheitlichen Risiken verbunden sein, vor allem dann, wenn bereits Beeinträchtigungen oder chronische Krankheiten vorliegen.
mehr ...
 
 

Eine gemeinsame Veranstaltung des CRM und des Auswärtigen Amtes (Gesundheitsdienst).