Reisen mit Kindern - Beratung zur Gesundheitsvorsorge
 
Jedes Jahr verbringen Millionen von Familien Urlaub mit ihren Kindern im Ausland. Das Spektrum reicht vom Badeurlaub am Mittelmeer bis hin zur Safari in Kenia oder Urlaub in der Karibik. Gerade bei mitreisenden Kindern entwickeln Eltern ein besonderes Interesse an Fragen der Gesundheitsvorsorge.

Für den zur Gesundheitsvorsorge beratenden Arzt oder Apotheker stellt sich die Frage, welche speziellen Vorsorgemaßnahmen für Kinder vorzusehen sind. Kinder sind nicht kleine Erwachsene. Reiseumwelt und Reiseumfeld haben unter Umständen ganz spezielle Auswirkungen auf Kinder, vor allem wenn man die unterschiedlichen Entwicklungsstufen berücksichtigt: Säuglinge, Kleinkinder, Jugendliche und auch das ungeborene Kind, d.h. die Schwangerschaft.
mehr ...

 
 

Eine gemeinsame Veranstaltung des CRM und des Auswärtigen Amtes (Gesundheitsdienst).